Spahl wechselt zur Axel Springer Akademie

Dienstag, 24. Oktober 2006

Marc Thomas Spahl, derzeit Geschäftsführender Redakteur und Mitglied der Chefredaktion von "Welt", "Welt Kompakt" und "Berliner Morgenpost" , wechselt zum Jahresbeginn zur noch in Gründung befindlichen Axel Springer Akademie. Er wird Stellvertreter von Jan-Eric Peters, der die Leitung des neuen Instituts des Verlags übernimmt. Peters ist bislang Herausgeber und gesamtverantwortlicher Chefredakteur von "Welt", "Welt Kompakt" und "Berliner Morgenpost". Sein zweiter Stellvertreter Rudolf Porsch bleibt als Geschäftsführer im Leitungsteam.
Meist gelesen
stats