Souvenir-Magazin für Star-Wars-Fans

Donnerstag, 08. Juli 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Star Wars Kinostart Souvenirmagazin Bedrohung Kinostreifen


Rechtzeitig zum deutschen Kinostart von „Star Wars Edisode I — Die dunkle Bedrohung" Anfang August bringt der Rheinfeldener OZ-Verlag, der schon „Das offizielle Star-Wars-Magazin" herausgibt, „Das offizielle Souvenirmagazin" zum Film auf den Markt. Mit einer Auflage von 100.000 Exemplaren berichtet das 100 Seiten dicke Heft über die Produktion des Kinostreifens, die alten und neuen Stars und deren Filmcharaktere sowie Merchandisingprodukte rund um Episode I. „Star Wars — Das offizielle Souvenirmagazin" kostet 9,90 Mark. Nach den Sternen greift auch die OZ-Tochter Buch- und Presse-Vertrieb GmbH, die ab 11. August das zweimonatliche Scifi-Magazin „Star Vision" herausgibt. Das Heft mit einer Druckauflage von 90.000 Exemplaren informiert Scifi-Fans zum Preis von 6,90 über Filmstarts, TV-Serien, Computerspiele, Comics und Neuerscheinungen im Buchhandel.
Meist gelesen
stats