Sony bringt PS2-Online-Konsole im Frühjahr

Freitag, 01. November 2002

Der Elektronikriese Sony wird im Frühjahr 2003 einen Internetdienst für die Spielekonsole Play Station 2 auf den Markt bringen. Den Startschuss gibt das Unternehmen zunächst in Großbritannien. Später soll das Paket, das mit zwölf Spielen ausgestattet ist und zwischen 49 und 69 Euro kosten soll, auch in anderen Ländern, darunter Deutschland, angeboten werden.

Eine zusätzliche monatliche Abogebühr soll offenbar nicht berechnet werden. Der größte Wettbewerber Microsoft hat bereits angekündigt, im März zunächst in Großbritannien für die Spielekonsole Xbox ein Web-Angebot einzurichten. Ob auch Nintendo ein Online-Angebot für den Gamecube auf den Markt bringen will, ist derzeit noch unklar.
Meist gelesen
stats