Sony Pictures startet Werbezeitenverkauf in Deutschland

Montag, 11. September 2006

Sony Pictures Television steigt ab sofort in die Werbezeitenvermarktung seines Pay-TV-Senders AXN - The Action Channel ein. Neben dem Sender selbst werden auch die Website und das Mobil-Portal in die Vermarktung einbezogen. "Wir suchen vorwiegend die Zusammenarbeit mit Kunden, die mit ihren Produkten zur Marke AXN passen", sagt Ariane Koehn, Direktorin für Marketing und Sales: "Wir wollen unsere Zielgruppe, die zum größten Teil aus jungen Männern zwischen 19 und 39 Jahren besteht, mit attraktiven Werbebotschaften ansprechen." AXN stellt zunächst zwei beispielhafte Werbepakete vor, die jeweils auf einen Kampagnenzeitraum von drei Wochen ausgelegt sind. AXN ist unter anderem in den Pay-TV-Paketen von Kabel Deutschland und Unity Media (Ish, Isey) enthalten und hat eine technische Reichweite von rund 30 Millionen Haushalten. dhe

Meist gelesen
stats