Sonntag aktuell erscheint in vier Regionalausgaben

Mittwoch, 22. November 2000

Schluss mit der Sonntagsruhe macht die Zeitung „Sonntag aktuell“. Zum 1. Januar 2001 steigert das Blatt seine Auflage um 118.000 Exemplare auf 1.070.000 Stück und baut damit seine Stellung als zweitgrößte deutsche Sonntagszeitung nach „Bild am Sonntag“ weiter aus. „Sonntag aktuell“, das den Abonnenten von Tageszeitungen als siebte Ausgabe geliefert wird, erscheint künftig in vier Regionalausgaben. Zu den Ausgaben Stuttgart mit 29 Partnerzeitungen, Ulm mit 13 Partnerzeitungen und Pfalz mit drei Partnerzeitungen kommt nun die Regionalausgabe Rhein-Neckar mnit drei Partnetzeitungen hinzu.
Meist gelesen
stats