Sonnenklar ist startklar

Mittwoch, 15. Mai 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sonnenklar Reiseverkaufssender Sendebetrieb Aufschaltung


Der neue Reiseverkaufssender Sonnenklar aus dem Haus Euvia Media nimmt heute wie geplant seinen digitalen Sendebetrieb auf. Zwar können zunächst nur 1,3 Millionen Haushalte den Sender empfangen, wenn alles gut geht, könnte jedoch im Herbst die Aufschaltung auf eine analoge Frequenz folgen.

Die Investitionen in den neuen Kanal sind mit 2 Millionen Euro veranschlagt. Break even ist spätestens Mitte 2004 angepeilt. Produziert wird das Programm von Euvia Travel, die bereits täglich ein 3-stündiges Reisefenster auf dem Sender Neun Live bestückt. In diesem Jahr peilt Euvia Media mit den Sendern Neun Live und Sonnenklar einen Reiseumsatz von rund 70 Millionen Euro an.
Meist gelesen
stats