Sonnenklar TV startet Werbekampagne

Freitag, 28. November 2003
Preis-Leistungsverhältnis steht im Mittelpunkt
Preis-Leistungsverhältnis steht im Mittelpunkt

Sonnenklar TV startet erstmals eine umfangreiche Werbekampagne. Die Anzeigen sollen den Reiseshoppingsender am Standort Baden-Württemberg noch bekannter machen. Im Mittelpunkt der Anzeigenmotive stehen Beispiele für Reisen mit attraktivem Preis-Leistungsverhältnis , die Information über die Einspeisung des Senders ins analoge Kabelnetz von Baden-Württemberg, sowie Buchungshotline undInternetadresse. Gestaltet sind die Motive in den Sonnenklar TV-Farben orange und blau.

Die Print-Anzeige mit der Abbildung eines Sportreise-Angebots erscheint im Sportteil von "Bild" und "Bild am Sonntag". Unter dem Titel "La ola live!" wird eine Reise (Übernachtung, Ticket) mit Torgarantie zum Spiel FC Bayern München gegen VfB Stuttgart angeboten. Bei einem 0:0 Endstand gibt's 20 Euro pro Bucher zurück. Die zweite Anzeige, die im Reiseteil der "Bild am Sonntag" erscheint, trägt den Titel "Guckschdu" und wirbt für eine attraktive Türkei- Reise. Flankierend zu den Anzeigen wirbt der TV-Sender zwei Wochen lang über Videoboards in fünf Städten (darunter Stuttgart und Karlsruhe).

Die Ludwigsburger Werbeagentur Fox hat in Zusammenarbeit mit Euvía Travel, der Produktions- und Betreibergesellschaft von Sonnenklar TV, die Kampagnenmotive entwickelt. "Der Start der Werbekampagnen und die Entwicklung neuartiger Services für unsere Bucher untermauern die Position von Sonnenklar TV als führendes Ferienfernsehen. Wir wollen so neue Zuschauer an den bequemen Vertriebsweg der Reisebuchung über TV und Telefon heranführen", meint Sonnenklar-Geschäftsleiterin Kerstin Elsholz. nr
Meist gelesen
stats