Sonnenfinsternis auf HORIZONT.NET

Mittwoch, 11. August 1999

Eine gute Idee. Zwei, drei Telefonate. Drei, vier Mails zwischen Hamburg, New York und Frankfurt - und schon konnte jeder HORIZONT.NET-Besucher am Mittwoch zwischen 0 Uhr und 13.00 Uhr eine ganz besondere virtuelle Sonnenfinsternis auf unserer Homepage erleben. Möglich gemacht wurde die Interstitial-Animation von den Kollegen von DoubleClick Deutschland: Dankeschön nach Hamburg, dankeschön nach New York - beim nächsten Jahrhundertereignis ist HORIZONT.NET wieder dabei.
Meist gelesen
stats