Sonja Fink steigt bei Accenture auf

Donnerstag, 01. März 2007
-
-

Sonja Fink, bisher Leiterin der Abteilung Presse und Interne Kommunikation beim Management-Dienstleister Accenture, ist ab sofort Direktor Marketing und Kommunikation für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Sie tritt die Nachfolge von Ulf Henning an, der künftig das weltweite Marketing für den Bereich Resources steuert. Fink, 35, ist seit 2000 für Accenture tätig - zunächst als Pressereferentin, seit 2002 als Leiterin der Pressestelle. Zuvor arbeitete sie nach einem Volontariat bei der "Pforzheimer Zeitung" mehrere Jahre als Print-Redakteurin sowie für verschiedene Fernsehsender.

Ulf Henning arbeitet seit 1995 für Accenture, zunächst als PR-, dann als Marketingleiter im deutsprachigen Raum. Darüber hinaus zeichnete er in den vergangenen Jahren für die Marketing-Aktivitäten des Bereichs Financial Services im europäischen Raum verantwortlich. mh



Meist gelesen
stats