Softline wird AG

Freitag, 12. März 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Softline Softline AG Peer Blumenschein Umsatz


Das bisher als GmbH geführte Software-Vertriebsunternehmen Softline wurde in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Gleichzeitig wurde das Grundkapital auf 500.000 Euro erhöht. "Mit der Softline AG können wir flexibel und schnell Kooperationen mit Internet-Service-Providern, Medien- und Handelsunternehmen schließen", erläutert der Vorstandsvorsitzende Peer Blumenschein die Hintergründe der Firmenumwandlung. Außerdem könne mit einem späteren Börsengang die internationale Expansion des Unternehmens angegangen werden. Softline wurde 1983 gegründet und erreichte 1998 einen Umsatz mit 85 Mitarbeitern von 38 Millionen Mark.
Meist gelesen
stats