Social Network Moli startet in Deutschland

Mittwoch, 18. Juni 2008

Noch ne Community: Beim heutigen Deutschen Multimedia Kongress (DMMK) gab das Social Network Moli seinen Start in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekannt. Unter Moli.de ist die Beta-Version der Community ab sofort online. Die Plattform mit Hauptsitz in West Palm Beach, Florida (USA), wurde 2004 gegründet und verfügt nach eigenen Angaben über 2,3 Millionen Unique User. Ihr Konzept lautet "Control your Privacy": Im Vergleich zu anderen Networks bietet sie Mitgliedern die Möglichkeit, Profile mit privaten, sozialen und geschäftlichen Kontakten getrennt anzulegen, um die Privatsphäre der Nutzer zu schützen. "Die unzureichende Kontrolle über persönliche Informationen ist eine große Schwäche vieler Communities. Diese Marktlücke wollen wir nutzen", sagt Judy Balint, President und COO von Moli.com.

Eine weitere Chance sieht sie zudem in der Integration kleiner und mittelständischer Firmen. Sie haben die Möglichkeit, in dem Netzwerk ein Intra-und Extranet für Kunden und Lieferanten anzulegen. Gegen eine Gebühr von rund 3 Euro pro Monat können sie zudem einen suchmaschinenoptimierten Onlineshop eröffnen. "Kleine Unternehmen können sich hier ohne großen finanziellen und technischen Aufwand präsentieren", so Balint. Zudem verfügt die Site über redaktionelle Inhalte, die Werbekunden ein hochwertiges Umfeld bieten sollen. dh

Meist gelesen
stats