Sky setzt TV- und Printkampagne fort

Montag, 24. August 2009
-
-

Der neu benannte Pay-TV-Sender Sky (früher: Premiere) startet Teil drei seiner Kampagne. Nach der Launchkampagne und Werbeaktivitäten zum Fußballbundesliga-Start schaltet der Sender nun TV-Spots und Printmotive zu verschiedenen Produkten. Die Kampagne startet am 24. August und läuft bis zum 20. Oktober. Insgesamt gibt es sechs verschiedene TV-Spots in verschiedenen Genres: Film, Romantik, Sport (Fußball, Champions League), Doku und Kinder. Die 20-Sekünder sollen die Reaktionen der Menschen - von Rührung über Überraschung bis zu Freude - auf die Sky Inhalte zeigen. Damit führt der Sender das "Faces"-Konzept fort, das er bereits zur Launchkampagne eingesetzt hat.

Die TV-Spots laufen auf reichweitenstarken privaten TV-Sendern, begleitend werden sechs verschiedene Anzeigenmotive in Tageszeitungen und Publikumszeitschriften geschaltet. Die Kreation der Kampagne stammt von der Sky Leadagentur Heye & Partner, die Mediastrategie von OMD Hamburg. Für die Produktion sind Markenfilm und Outsider verantwortlich, für die Postproduktion Arri. se
Meist gelesen
stats