Sky schnürt Einsteigerpaket für 12,90 Euro

Donnerstag, 27. September 2012
Sky umgarnt Neukunden
Sky umgarnt Neukunden

21 Sender für 12,90 Euro im Monat: Sky umgarnt Pay-TV-Muffel ab dem 1. Oktober mit einem neuen Einsteigerpaket. Das Angebot ist flächendeckend in Deutschland und Österreich über Kabel und Satellit verfügbar und beinhaltet Sender wie Sky Sport News, Spiegel Geschichte, Discovery Channel oder 13th Street. Damit sei das Starterpaket "optimal in die bestehende Angebotsstruktur von Sky eingebettet", heißt es vom Sender. Um auch Zugriff auf die HD- und Premium-Services wie Sky Go und Sky Anytime zu erhalten, muss der Kunde auf das Sky Welt Paket upgraden, das 16,90 im Monat kostet.

"Mit dem Sky Starter Paket schaffen wir für Familien und Interessenten, die sich bisher noch nicht für Pay TV entschieden haben, einen attraktiven Einstieg in die aufregende Welt von Sky", sagt Marcello Maggioni, Executive Vice President Customer Group. "Ob erstklassige Serien, Dokumentationen, Filme, Kinderprogramme oder Musik - das Sky Starter Paket garantiert rund um die Uhr hochqualitatives Entertainment."

Pläne zum Launch eines Starterpakets waren mit der Präsentation der Zahlen für das 2. Quartal verkündet worden. Derzeit verzeichnet Sky rund 3,1 Millionen Kunden. ire
Meist gelesen
stats