Sky meldet 100.000 Downloads für mobile Sport-App

Donnerstag, 23. Dezember 2010
Die Sport-App ist derzeit ein Renner im App-Store
Die Sport-App ist derzeit ein Renner im App-Store

Die Sky Sport Mobile App für das iPhone ist erfolgreich gestartet. Zehn Tage nach dem Start meldet der Pay-TV-Anbieter 100.000 Downloads für das Angebot. "Die Ergebnisse unserer Apps unterstreichen den Erfolg unserer Innovationsoffensive. Unsere Kunden sind begeistert davon, das einzigartige Sky Sport Angebot auch unterwegs zu nutzen", sagt Sky-Unternehmenssprecher Wolfram Winter. Die hohe Zahl der Downloads dürfte allerdings auch dadurch befeuert worden sein, dass die App des Pay-TV-Senders noch bis zum Jahresende umsonst genutzt werden kann. Danach ist das Angebot nur noch für Sky-Kunden kostenlos, die auch das entsprechende Sportpaket gebucht haben. Ansonsten kostet die App ab 2011 zwölf Euro im Monat.  Ab dem kommenden Frühjahr soll die App auch für Smartphones mit dem Google-Betriebssystem Android verfügbar sein.

Über die Sky Sport Mobile App können Besitzer eines iPhone oder eines iPod Touch die Programme Sky Sport 1, Sky Sport 2, und Sky Sport Austria auch unterwegs empfangen. Für die iPad-App verzeichnete Sky bis Anfang November 60.000 Downloads. dh
Meist gelesen
stats