Sky ermöglicht Aufnahmen von unterwegs

von HORIZONT Online
Donnerstag, 21. Februar 2013
Sky Go ermöglicht ab sofort Aufnahmen von unterwegs
Sky Go ermöglicht ab sofort Aufnahmen von unterwegs

Sky-Kunden können den Programmführer Sky Guide ab sofort auch über den mobilen Service Sky Go nutzen. Der interaktive Dienst ist für die Nutzung über das Internet sowie über mobile Endgeräte wie das iPhone oder das iPad optimiert. Neben dem Überblick über das Programmangebot von Sky können Nutzer mit dem Service auch von unterwegs Aufnahmen auf ihrem Sky+ Festplattenreceiver programmieren.

Im Rahmen der linearen Programmvorschau wird zudem die Verfügbarkeit von Filmen und Serien über Sky Go angezeigt. Diese können dann umgehend abgerufen werden, ohne auf die lineare Ausstrahlung warten zu müssen. Außerdem können Kunden Filme und Serien für den On-Demand-Dienst Sky Select über Sky Guide buchen. Der Service steht zunächst nur Satellitenkunden zur Verfügung. Kabelhaushalte können das Angebot laut Euan Smith, Executive Vice President Product & Operations Sky Deutschland, in Kürze ebenfalls nutzen. dh
Newsletter
Holen Sie sich täglich die neusten Nachrichten und Kreationen.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.


Meist gelesen
stats