Skadialog beruft Management-Board

Dienstag, 20. Juni 2006

Die Hamburger Dialogagentur Skadialog überträgt die administrative und operative Führung auf ein vierköpfiges Management-Board. Das besteht künftig aus Kolja Platen (Beratung), 33, Jörg Schuhmayr (HR und Finanzen), 40, Katja Westerwalbesloh, 36, und Ralf Dulisch, 34, (beide Kreation). Die vier berichten weiterhin an die geschäftsführende Gesellschafterin Stefani Spangenberg. Die 44-Jährige wird sich nunmehr vor allem um die strategische Weiterentwicklung der Agentur sowie die größten Kunden wie SAP, Heidelberger Druckmaschinen, Deutsche Bank und Direct Line kümmern. Darüber hinaus will sich Spangenberg im DDV für die Interessen der Dialogmarketing-Branche einsetzen. Skadialog gehört mit über 30 Mitarbeitern und einem Gross Income von 4,5 Millionen Euro zu den größten inhabergeführten Dialogmarketing-Agenturen in Deutschland. si

Meist gelesen
stats