Sinner Schrader steigt ins E-Commerce-Outsourcing ein

Montag, 22. Juni 2009

Sinner Schrader hat einen Geschäftsbereich für E-Commerce-Outsourcing gegründet. Die neue Unit mit dem Namen Next Commerce soll als Full-Service-Anbieter fungieren. Das Leistungsspektrum umfasst den Aufbau und Betrieb von Web-Shops, die Online-Vermarktung, absatzfördernde Produktdarstellungen sowie die Umsetzung der Bestellabwicklung. Die Leitung übernimmt Moritz Koch als Managing Director. Erster Kunde von Next Commmerce ist ein nicht näher genanntes Modeunternehmen aus Hamburg. Next Commerce arbeitet mit einem Netzwerk von Partner zusammen. Das Fulfillment für den ersten Kunden übernimmt Dohmen Solutions. Der Auftrag umfasst alle Leistungen rund um Lagerhaltung, Ordermanagement, Versand, Kundenbetreuung und Debitorenmanagement. brö
Meist gelesen
stats