Sinner Schrader liest Süddeutsche Zeitung

Freitag, 18. März 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

SZ Sinner Schrader Libri


Die Agentur Sinner Schrader hat für die Süddeutsche Zeitung (SZ) einen Online-Medienshop mit einem neuen Konzept realisiert. Die SZ-Mediathek verknüpft alle in den vergangenen fünf Jahren im SZ-Feuilleton erschienenen Rezensionen mit dem Barsortiment der mehr als 350.000 lieferbaren Medien des Libri-Katalogs und macht sie online nachlesbar. si
Meist gelesen
stats