Sinner Schrader baut Bereich Online Conversations auf

Freitag, 08. Dezember 2006

Die Hamburger Multimediaagentur Sinner Schrader etabliert den Geschäftsbereich Online Conversations unter Leitung von Mark Pohlmann, 37. Der langjährige Leiter der Unternehmenskommunikation gibt seine bisherige Position auf und übernimmt den Aufbau des neuen Bereichs. Sein Nachfolger wird Martin Recke. Der 37-Jährige ist seit 2001 bei Sinner Schrader. Online Conversations ist für den Aufbau von Communities und deren operativer Betreuung zuständig. Komplettiert wird das Angebot durch Public Relations und Eventmarketing. Ziel ist es, Unternehmen zielgruppengerechte Dialogformate anzubieten. Neben den Bestandskunden von Sinner Schrader betreut die Unit auch das Empfehlungsportal Qype, die Mediaagentur Nugg.ad und das Social-Commerce-Startup Da Wanda. stu

Meist gelesen
stats