Sinner Schrader: Thjnk-Mann Nils Wollny wird Strategiechef / Osterberger geht

Dienstag, 19. März 2013
Lars Finke (l.) übernimmt Client Service, Nils Wollny wird Strategiechef (Foto: Sinner Schrader)
Lars Finke (l.) übernimmt Client Service, Nils Wollny wird Strategiechef (Foto: Sinner Schrader)

Stühlerücken im Management der Digitalagentur Sinner Schrader: Die Hamburger bauen ihre Geschäftsführung aus. Ab 1. Mai wird Nils Wollny den neu geschaffenen Posten des Geschäftsführers Strategie verantworten. Parallel dazu übernimmt Lars Finke die Position des Geschäftsführers für den Bereich Client Service. Blundstone Osterberger, der bis Ende Februar die beiden Felder in Personalunion verantwortete, verlässt Sinner Schrader.
Blundstone Osterberger will sich selbständig machen (Foto: Sinner Schrader)
Blundstone Osterberger will sich selbständig machen (Foto: Sinner Schrader)
Laut Agentur wird der 30-jährige Osterberger zunächst eine Auszeit nehmen, um sich anschließend einen "lang gehegten Wunsch" zu erfüllen: Er macht sich selbständig. Osterberger kam im Mai 2012 vom Design- und Beratungsunternehmen Method in London zu Sinner Schrader und folgte damals auf Laurent Burdin.

Der neue Strategiechef Wollny, 31, war in den vergangenen sechs Jahren für die Kreativagentur Thjnk in verschiedenen Positionen tätig. Beispielsweise betreute er bei der damaligen Kemper Trautmann Change als Strategiechef und geschäftsführender Gesellschafter Kunden wie Audi, Brax, Comdirect, Commerzbank, Ikea und Paulaner.

Der neue Client-Service-Geschäftsführer Finke kommt aus den eigenen Reihen. In den letzten sechs Jahren kümmerte sich der promovierte Teilchenphysiker als Account Director unter anderem um die Großkunden Allianz, Deutsche Bank und Unitymedia. Er gilt als Spezialist für Datenanalyse und entwickelte zuletzt digitale Services.

Mit Wollny und Finke erweitert sich die Geschäftsführung von Sinner Schrader. Ihr gehören zudem Matthias Schrader (CEO und Sprecher), Holger Blank (Technik), Martin Gassner (Kreation) und Thomas Dyckhoff (Finanzen) an. jm
Meist gelesen
stats