Sinner Schrader: Hendrik Halkow komplettiert Münchner Führungstrio

Montag, 30. Juli 2012
Hendrik Halkow
Hendrik Halkow

Die Digitalagentur Sinner Schrader verstärkt ihr neues Büro in München: Hendrik Halkow verantwortet ab sofort den Technologie-Bereich und komplettiert damit die Führungsspitze der Dependance um Philipp Schäfer und Sascha Echt. Halkow kommt von Sapient Nitro. Dort war er seit 2008 tätig, unter anderem als Technologie-Leiter der Mobile Practice Group des Digitaldienstleisters. Zuvor arbeitete Halkow als IT-Berater und Software-Architekt für die Unternehmensberatung Bearing Point. Die Schwerpunkte des 33-Jährigen liegen in den Bereichen hochskalierbare Echtzeit-Webanwendungen sowie Mobile-E-Commerce-Lösungen für iOS, Android, Windows-Phone und Blackberry.

"Wir freuen uns, Hendrik für uns gewonnen zu haben. Durch seine große und relevante Erfahrung passt er hervorragend zu Sinner Schrader und unseren Projekten. Hendrik, Philipp und Sascha: mit diesem Führungstrio haben wir uns in München einiges vorgenommen", sagt Holger Blank, Geschäftsführer von Sinner Schrader. Von dem im Mai eröffneten Büro in München will die Digitalagentur insbesondere die Betreuung des Großkunden Allianz ausbauen. Mittelfristig soll der Standort auf 30 Mitarbeiter wachsen. ire
Meist gelesen
stats