Simone Arndt wird stellvertretende Verlagsleiterin von P.M.

Freitag, 02. Dezember 2011
Simone Arndt
Simone Arndt

Gruner + Jahr hat Simone Arndt mit sofortiger Wirkung zur stellvertretenden Verlagsleiterin der Verlagsgruppe P.M. in München ernannt. Die 36-Jährige soll in ihrer neuen Funktion vor allem multimedialen Ausbau der Marke mit seinen mittlerweile elf Printtiteln vorantreiben. Simone Arndt startete ihre Laufbahn bei Gruner + Jahr 2003 als Trainee. Anschließend wechselte die diplomierte Betriebswirtin als Projektleiterin Sales Coordination zu G+J Media Sales. Zur P.M.-Gruppe kam sie im Jahr 2007 als Projektleiterin. Zuletzt war die 36-Jährige als Leiterin Projektmanagement tätig und unterstützte die Verlagsleitung bei strategischen Planungen. 

In dieser Position hat Arndt die Einführung des Magazins "Wunderwelt Wissen" sowie verschiedene P.M.-Line-Extensions mitverantwortet. Zudem war Arndt bereits maßgeblich an der Entwicklung der Marke P.M. in den digitalen Kanälen beteiligt, und hat unter anderem diverse eMagazines und die iPad-Version von P.M. Magazin angeschoben. Sie berichtet direkt an P.M.-Verlagsleiter Ulrich Sommer. dh
Meist gelesen
stats