Simon Pincombe ersetzt Dierk Hartwig als Pressesprecher der Deutschen Bank

Dienstag, 07. Mai 2002

Simon Pincombe wird die Leitung der Presseabteilung der Deutschen Bank übernehmen. Der 47-Jährige ist seit 1997 für Deutschlands größtes Bankhaus als Pressesprecher in London für den Konzernbereich Corporate and Institutional Banking tätig.

Pincombe ersetzt Dierk Hartwig, der die vergangenen fünf Jahre die Pressestelle geleitet hat. Der 57-Jährige wird nach der Hauptversammlung der Deutschen Bank am 22. Mai diese Jahres in den Ruhestand gehen.
Meist gelesen
stats