Silke Gress übernimmt Geschäftsleitung bei den Stuttgarter Piloten

Donnerstag, 17. März 2011
Silke Gress übernimmt das Cockpit bei den Stuttgarter Piloten
Silke Gress übernimmt das Cockpit bei den Stuttgarter Piloten

Silke Gress übernimmt ab sofort die Leitung des Stuttgarter Büros der Mediaagentur Pilot. Bislang war die 43-Jährige Media-Direktorin der inhabergeführten Agentur und Oliver Roth ihr alleiniger Geschäftsführer. Roth wird zwar neben der Münchner Pilot-Niederlassung auch weiterhin für die Dependance in die Stuttgart verantwortlich sein. Doch nun wird sich Gress dort maßgeblich um die Steuerung und Koordination der Kundenbetreuung und -beratung kümmern. Zudem soll sie den noch recht jungen Standort der Agentur in Baden-Württemberg weiter auf- und ausbauen. Gress ist bereits seit der Gründung im Jahr 2009 bei den schwäbischen Piloten. Sie kam von der Omnicom-Agentur PHD, die in jenem Jahr ihr Stuttgarter Büro schließen musste, da der Mediaetat von Daimler an das WPP-Network MEC (ehemals Mediaedge CIA) verloren ging. Gress arbeitete seit 1997 bei der Stuttgarter Omnicom-Tochter, die zunächst unter OMD und ab 2006 unter PHD firmierte. Zuvor war sie Verkaufsberaterin im Stuttgarter Büro der damaligen Verlagsgruppe Milchstrasse. ejej
Meist gelesen
stats