Siemens Mobile bietet Filme und Spiele für das Handy an

Freitag, 09. Mai 2003

Siemens Mobile hat eine Kooperation mit den Sendern 13th Street und Studio Universal aus den Universal-Studios-Networks beschlossen. Gemeinsam wollen die Unternehmen mobile Videos und Spiele für das Handy bereitstellen, darunter die so genannten "Shocking Shorts", Kurzfilme aus den Genres Action, Krimi, Thriller, Horror und Mystery. Die Produkte werden Netzbetreibern gemeinsam mit den entsprechenden Plattformen sowie Abrechnungssystemen angeboten. kj
Meist gelesen
stats