Sie laufen wieder: Heidi Klum schickt ihre Mädchen in die Wüste

Mittwoch, 27. Februar 2013
Heidi Klum sucht wieder "Germany's Next Topmodel" (Foto: Pro Sieben/Oliver S.)
Heidi Klum sucht wieder "Germany's Next Topmodel" (Foto: Pro Sieben/Oliver S.)


Sneakers aus, High Heels an: Auf 15 Zentimetern und mehr machen sich am Donnerstag Abend 25 Mädchen auf den Weg, die Catwalks dieser Welt zu erobern - und dem Sender Pro Sieben möglichst hohe Quoten zu bescheren. Bereits zum achten Mal sucht Heidi Klum ab sofort jeden Donnerstag "Germany's next Topmodel" (GNTM). "Chicas" wird sie dieses Mal dabei keine finden: Publikumsliebling Jorge Gonzalez wechselte nach drei Staffeln zu Konkurrent RTL. Änderungen gab es auch in der Jury, die zusammen mit Modelmama Klum über Wohl und Wehe der Kandidatinnen entscheidet. Designer Thomas Rath wird ersetzt durch Enrique Badulescu, der seit 30 Jahren die Schönheiten der Welt für Titel wie "Vogue", "Elle" und "Harper's Bazaar" fotografiert und das bei "GNTM" übliche Anforderungsprofil bereits verinnerlicht zu haben scheint: "Ein Mädchen muss frech sein, alles ausprobieren. Wer Angst hat und schüchtern ist, kommt bei mir nicht weiter. Manche werden an ihre Grenzen stoßen, andere darüber hinauswachsen."

Zusammen mit Artdirector Thomas Hayo, der mittlerweile in seine dritte "GNTM"-Staffel geht, und Klum will Badulescu den Mädchen "closer than ever" kommen, in der ersten Sendung beispielsweise beim Shooting bei deutscher Eiseskälte und Schneetreiben. Ob die bayerischen Kandidatinnen Anna (17), Carolin (20), Leandra (18), Leonie (16) und Sophie (23) hier einen wettererprobten Vorteil ausspielen können? Oder hat sich die 17-jährige Jacqueline aus Hamburg mental bereits auf die Challenge vorbereitet, wenn sie sagt: "Wenn ich meine Postkarten-Sammlung anschaue, kann ich mich in Gedanken an alle Orte der Welt träumen."

Unterschiedlich wie nie seien die Mädchen jedenfalls, versprechen die Macher auf der Website. In einer Homestory zeigt beispielsweise Asiatin Bingyang (19) ihre Künste am Klavier, Linda (17) die ihren in der Backstube und Kurt-Cobain-Fan Marie (16) stellt nicht nur sich, sondern auch ihre Rock-Band vor. Wer sich am Donnerstag letztlich sowohl beim Auftakt-Shooting bei Schnee und Kälte in Deutschland als auch in der Wüste in Dubai gut schlägt und am Ende der Folge das begehrte Foto aus Heidi Klums Händen erhält, für den beginnt in den Vereinigten Arabischen Emiraten das Jet-Set-Leben.

In den vergangenen Jahren holte die 2006 gestartete Casting-Show einen Marktanteil von durchschnittlich 19,8 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Bei den jungen Frauen (14 bis 29 Jahre) begeistert "GNTM" sogar 40,7 Prozent im Schnitt. kl 
Meist gelesen
stats