Sibylle Dürkop und Jörg Bretschneider gründen Kommunikation AG

Dienstag, 05. Oktober 1999

Sibylle Dürkop, Chefin der PR-Agentur Sibylle Dürkop Public Relations, hat sich Jörg Bretschneider als neuen Geschäftspartner ausgesucht und gründet mit ihm die Dürkop Bretschneider Kommunikation AG (DBK). Basis für DBK ist Dürkops PR-Agentur, die in die Aktiengesellschaft integriert wird. DBK mit Offices in Hamburg und Berlin wird im Vergleich zu Dürkop PR die Ausrichtung etwas ändern. Neben klassischer Unternehmenskommunikation für börsennotierte Firmen und PR für Immobilien-Projekte sollen jetzt auch verstärkt junge Unternehmen beim Börsengang begleitet werden. Den Vorstand der DBK bilden die beiden Mehrheitsgesellschafter Dürkop und Bretschneider. Weitere Anteile halten einige große Unternehmen als stille Gesellschafter. Aufsichtsratsvorsitzender ist Peter Wippermann vom Hamburger Trendbüro.
Meist gelesen
stats