Shownet startet neue Kampagne

Donnerstag, 02. November 2000

Das Entertainment-Portal Shownet, das sich auf Online-Liveübertragungen von Top-Events spezialisiert hat, will mit einer neuen Werbeoffensive seine Markenbekanntheit steigern. Dazu wird am 6. November eine Printkampagne gestartet, deren Motive das Live-Erlebnis thematisieren. Geschaltet wird unter anderem in "TV Today", "Max", "Cinema" sowie in Internet-affinen und Musikzeitschriften. Angepeilt wird die Zielgruppe der 14- bis 35-jährigen Musik- und Veranstaltungsinteressierten. Begleitend wird ab 12. November eine Onlinekampagne auf reichweitenstarken Sites und Suchmaschinen gestartet. Der Etat für die Gesamtkampagne ist deutlich siebenstellig, Kreativagentur ist Wire Advertising Hamburg, Media liegt bei Media Monitor, ebenfalls Hamburg. Shownet ist ein Joint Venture zwischen Me, Myself & Eye (MME) und der Deutschen Entertainment AG (DEAG).
Meist gelesen
stats