Shopping-Sender H.O.T. weiter auf Erfolgskurs

Dienstag, 13. Oktober 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Umsatz Geschäftsjahr Erfolgskurs Deutschland


Im laufenden Geschäftsjahr konnte der Shopping-Senders H.O.T. seine Umsätze und sein Angebot ausbauen. Mit Ende des dritten Quartals lag der Umsatz bei 127 Millionen Mark. Zum Vergleich: Der Gesamtumsatz für 1997 betrug 82 Millionen Mark. Für das nächste Jahr wird ein Umsatz von 370 Millionen Mark angepeilt. Außerdem will der Sender 1999 den Break-even erreichen. Mittlerweile können in Deutschland 16 Millionen Haushalte das 16stündige Live-Programm sowie das 8.000 Artikel umfassende Warensortiment begutachten. Derzeit hat der Shopping-Kanal 630.000 Kunden. Im Durchschnitt kommen täglich 1.000 Neukunden hinzu. Ab November begibt sich H.O.T. zudem auf unbekanntes Terrain. Dann öffnet der Kanal die Tore seines Online-Shopping Centers (http://www.hot.de).
Meist gelesen
stats