SevenOne Media vermarktet Online-Terminplaner Doodle.com

Montag, 05. September 2011
SevenOne Media vermarktet über 20 Online-Angebote
SevenOne Media vermarktet über 20 Online-Angebote

Pro Sieben Sat 1-Vermarkter SevenOne Media baut sein Online-Portfolio aus: Die Unterföhringer haben das Schweizer Unternehmen Doodle als Neukunden gewonnen. Der Online-Terminplaner erreicht in Deutschland pro Monat 1,74 Millionen Unique User. "Beim strategischen Ausbau unserer Online-Vermarktung zählen für uns neben der Reichweite vor allem auch qualitative Argumente", sagt Thomas Port, Geschäftsführer von SevenOne Media. "Doodle passt mit seiner klaren Positionierung und den umfangreichen großflächigen Werbemöglichkeiten perfekt zu unserer Qualitätststragie." Doodle bietet neben Standard-Ads wie Full- und Superbanner, Medium Tectangle und Skyscraper auch großflächige Display-Formate wie Halfpage, Wallpaper oder Fireplace.

Über dieses breit gefächerte Angebot hofft SevenOne Media, die attraktive Zielgruppe der Doodle-User optimal zu bedienen: Der durchschnittliche Nutzer sei aktiv, gebildet, berufstätig und einkommensstark, wie man bei SevenOne Media zu berichten weiß. Interessant sind auch die Targeting-Möglichkeiten auf Doodle: Da die meisten Terminabsprachen sich einem bestimmten Thema widmen, können Kampagnen themenspezifisch - etwa zu Essen, Reisen oder Sport - ausgeliefert werden.

Auch auf Seiten der Schweizer ist man zufrieden mit dem Deal: "Deutschland ist für uns der wichtigste internationale Wachstumsmarkt. Wir haben hier hochgesteckte Ziele - und sind sicher, dass wir mit SevenOne Media einen erfahrenen und starken Partner für die Umsetzung gefunden haben", sagt Doodle-CEO Michael Näf. ire
Meist gelesen
stats