Seven-One Interactive gründet Marke für Videoinhalte

Montag, 25. Mai 2009
Geschäftsführer Matthias Falkenberg
Geschäftsführer Matthias Falkenberg

Seven-One Interactive, der Online- und Multimediavermarkter der Pro Sieben Sat 1 Group, bündelt sein Bewegtbildangebot künftig auf MyVideo. Unter dem Dach der neuen Marke MyVideo Prime TV erreichen Werbekunden nach Angaben von Seven-One ab sofort 1,45 Millionen Unique User pro Monat. Die Inhalte umfassen unter anderem Musik-Videos, die TV-Hightlights der Sendergruppe wie zum Beispiel "Germany's next Topmodel", TV-Bonusmaterial und Kinofilme.

Logo der neuen Marke
Logo der neuen Marke
Finanziert wird das Angebot ausschließlich durch Werbung. Derzeit bietet Seven-One Interactive vier Werbeformen für Bewegtbildinhalte an: Pre-Roll, Mid-Roll und Post-Roll Ads sowie Overlays. Laut Matthias Falkenberg, Geschäftsführer von Seven-One Interactive, ist es das Ziel, das Contentangebot kontinuierlich auszubauen. bn
Meist gelesen
stats