Serviceplan erforscht die digitale Zukunft

Donnerstag, 27. März 2008
Wolfgang Bscheid übernimmt den Vorsitz von Zukunft Digital
Wolfgang Bscheid übernimmt den Vorsitz von Zukunft Digital

Die Agenturgruppe Serviceplan hat die Forschungsinitiative Zukunft Digital ins Leben gerufen. Der Verein soll das Nutzerverhalten in Neuen Medien erforschen und daraus praxisrelevante Handlungsanweisungen für Marketing und Kommunikation ableiten. Partner sind Wirtschaftsunternehmen wie Microsoft Deutschland, Axel Springer Digital TV Guide, IP Deutschland, IGA Worldwide, TV Zweinull, Tieto Enator und LM Medienberatung. Den Vorsitz von Zukunft Digital übernimmt Mediascale-Chef Wolfgang Bscheid.

Die Forschung von Zukunft Digital soll die gesamte Breite der Neuen Medien abdecken, unter anderem interaktives Fernsehen, Mobile TV und In-Game-Advertising. Das erste Projekt beschäftigt sich mit der Akzeptanz von interaktiven Fernsehangeboten. Als Grundlage dient das Windows Vista Media Center von Microsoft. brö

Meist gelesen
stats