Sengpiehl leitet Marketing von VW

Donnerstag, 02. März 2006

Der Wolfsburger Autobauer VW hat einen Nachfolger für seinen Marketingchef Jörn Hinrichs gefunden. Hinrichs Job wird Jochen Sengpiehl übernehmen. Der 37-Jährige war zuletzt Leiter Marketing-Kommunikation der Daimler-Chrysler Vertriebsorganisation Deutschland (DCVD) in Berlin. Er hatte das Unternehmen im Zuge der von ihm geleiteten Umstrukturierung des Bereichs Marketing-Kommunikation der DCVD verlassen. Sengpiehls Vorgänger Hinrichs hatte 2002 die Leitung des Marketing der Pkw-Sparte übernommen. Er wechselt zur Konzerntochter Seat und soll dort als Leiter des internationalen Marketings die geplante Markenoffensive des spanischen Autobauers unterstützen.

Zudem hatte der Wolfsburger Autobauer heute bekannt gegeben, auch seinen Vertriebschef für das deutsche Pkw-Geschäft abzulösen. Neuer Vertriebschef ist Stefan Müller. Der 45-Jährige kommt von der Volkswagen Retail GmbH, in der die Handelsbeteiligungen des Konzerns geführt werden. Müller löst Peter Maiwald ab, der den Vertrieb seit November 2003 geleitet hatte. Der 45-Jährige soll ab 1. April "im Vertrieb eine eine neue Führungsfunktion übernehmen", heißt es in einer Mitteilung. jh jh
Meist gelesen
stats