Senator Film legt deutlich zu

Donnerstag, 08. April 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Senator Entertainment Berlin Überschuss Handelsblatt


Die Filmverleih- und Produktionsfirma Senator Film, Berlin, hat ihren Überschuß 1998 kräftig gesteigert. Das Unternehmen soll mehr als das Doppelte im Vergleich zum Vorjahr verdient haben. Nach einer Meldung des „Handelsblatts" liegt der Jahresüberschuß bei 1,5 Millionen Mark, was einer Steigerung von 117 Prozent entspricht. Der Gesamtumsatz wurde mit 43,6 Millionen Mark beziffert. Für das Jahr 1999 peilt das Unternehmen eine Umsatzsteigerung von 180 Prozent auf rund 122 Millionen Mark an. Ähnliches gilt auch für die darauffolgenden Jahre, in denen Senator Film vor allem den Umsatz durch neue Kooperationen und Beteiligungen steigern will.
Meist gelesen
stats