Sebastian Hardieck ist Executive Creative Director bei BBDO Campaign

Donnerstag, 17. November 2005

Sebastian Hardieck steigt bei BBDO Campaign Düsseldorf ins Management-Team auf und bekleidet ab 1. Januar 2006 die neu geschaffene Position des Executive Creative Directors. In dieser Funktion unterstützt der 31-Jährige künftig Chief Creative Officer Ralf Zilligen, der die kreativen Aufgaben des BBDO-Büros bisher allein verantwortet hat. Hardieck ist seit Mai 2004 Creative Director bei der Düsseldorfer Agentur, zuvor arbeitete er in gleicher Funktion bei Kolle Rebbe, Hamburg. Im Laufe des nächsten Jahres will BBDO Campaign Düsseldorf einen weiteren Executive Creative Director ins Management-Team berufen und damit die Bedeutung der Kreation auf der strategischen Ebene weiter stärken. bu

Meist gelesen
stats