"Schwer verliebt": Pfundige Kandidaten suchen die große Liebe auf Sat 1

Donnerstag, 30. Juni 2011
Britt Hagedorn mit den Kandidaten Hans-Dieter und Thorsten. (Bild: Sat 1/Willi Weber)
Britt Hagedorn mit den Kandidaten Hans-Dieter und Thorsten. (Bild: Sat 1/Willi Weber)
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sat.1 Hagedorn Niedersachsen UFA Entertainment


Die 75-jährige Ellen aus Niedersachsen und 13 weitere übergewichtige Singles suchen bei Sat 1 in einem neuen Format namens "Schwer verliebt" die Liebe ihres Lebens. Am kommenden Sonntag um 19 Uhr stellt Moderatorin Britt Hagedorn die Kandidaten vor. In den folgenden Wochen können sich interessierte Zuschauer dann per Email mit den Noch-Singles in Verbindung setzen. Jeder Kandidat wählt zwei potenzielle Partner aus, die dann in der Sendung gegeneinander um das Herz des Schwergewichtlers wetteifern. Ab Oktober werden dann acht Folgen von "Schwer verliebt" sonntags um 19 Uhr ausgestrahlt. Produziert wird das Format von UFA Entertainment.

"Wer sein Glück nicht in die eigene Hand nimmt, kann bekanntlich lange warten", meint Hagedorn, die bei Sat 1 schon seit zehn Jahren "Britt - der Talk um eins" moderiert. Mit der 2010 gestarteten Spielshow "Mein Mann kann" durfte sie sich erstmals im Abendprogramm von Sat 1 beweisen. hor
Meist gelesen
stats