Schuldenberater bringt RTL Marktanteile

Donnerstag, 04. September 2008
Schuldenberater Peter Zwegat (c) RTL/Gregorowius
Schuldenberater Peter Zwegat (c) RTL/Gregorowius

Mit der ersten Folge der neuen Staffel von "Raus aus den Schulden" sichert Schuldenberater Peter Zwegat RTL die Vorherrschaft im Quotenranking bei den 14- bis 49-Jährigen. Mit 2,12 Millionen Zuschauern und 17,6 Prozent Marktanteil steigt die neue Staffel auf Platz 3 ein. Serien bestimmen auch im weiteren den Mittwochabend und verschaffen RTL die Führung in der Top 3. RTLs Dauerbrenner "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (GZSZ) steht mit 2,35 Millionen Zuschauern und einem Martkanteil von 25,5 Prozent auf Platz 1, den 2. Platz bestezt "Die Super Nanny" mit 2,27 Millionen Zuschauer und einem Marktanteil von 20 Prozent.

Erst auf dem 4. Platz kommt ein anderer Sender zum Zug. "Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte" verhelfen Pro Sieben zu 1,69 Millionen Zuschauern und 14,1 Prozent Marktanteil.

Auf den Plätzen 5 bis 10 folgen "RTL Aktuell (1,53 Millionen Zuschauer", "Alles was zählt" auf RTL (1,52 Millionen), "Criminal Intent" auf Vox (1,41 Millionen), "Stern TV auf RTL (1,40 Millionen), "Gnadenlos gerecht - Sozialfahnder ermitteln" auf Sat 1 (1,35 Millionen) und "Samantha Who?" auf Pro Sieben (1,33 Millionen). pap

Meist gelesen
stats