Schrempp und Kopper verlassen Daimler-Chrysler

Donnerstag, 28. Juli 2005

Daimler-Chrysler-Chef Jürgen Schrempp tritt nach Informationen aus Konzernkreisen zurück. Sein Nachfolger wird offenbar Chrysler-Chef Dieter Zetsche. Schrempp soll offenbar noch in diesem Jahr das Unternehmen verlassen. Zetsches Nachfolger bei Chrysler wird den Informationen zufolge der Amerikaner Thomas La Sorda.Nach Informationen der "Wirtschaftswoche" soll am heutigen Donnerstag auch Aufsichtsratschef Hilmar Kopper seinen Rücktritt bekannt geben. Den Aufsichtsratsvorsitz wird aber offenbar nicht Schrempp übernehmen. Der Konzern hat zu den Gerüchten noch keine Stellung genommen.
Meist gelesen
stats