Scholz & Volkmer gibt bei digitalem Produktdesign Gas

Dienstag, 27. Juli 2010
Peter Post, einer der Geschäftsführer von Scholz & Volkmer
Peter Post, einer der Geschäftsführer von Scholz & Volkmer

Die Wiesbadener Onine-Agentur Scholz & Volkmer gründet das neue Kompetenzteam "Use - Digitales Produktdesign". Geleitet wird die Unit von Geschäftsführer Peter Post. Die Abteilung soll sich künftig mit der Entwicklung von digitalen Produkten und Services beschäftigen, wie beispielsweise Web- und Mobile-Apps oder digitalen Verlängerungen von analogen Diensten. Zu den ersten Kunden zählen die Deutsche Post mit dem Self-Service-Tool "Werbemanager" und der Energiedienstleister EnBW mit dem "E-Cockpit". Die neue Mannschaft arbeitet eng mit den einzelnen Business-Units zusammen. So versucht man bei der Entwicklung von Ideen ganzheitliche und übergreifende Konzepte zu ermöglichen. hor
Meist gelesen
stats