Scholz & Volkmer entwickelt Leica-Markenauftritt im Netz

Freitag, 01. Februar 2008
Themenseiten zu diesem Artikel:

Leica Hugo Hermes Barcelona Rob Chiu


Der Wiesbadener Internet-Dienstleister Scholz & Volkmer hat für den Kamerahersteller Leica eine neue Corporate Image Website entwickelt. Erzählt werden dort die intensive Momente im Leben von vier Menschen. Aus den Perspektiven von Helen, Alexander, Hugo und Ben können die User daran teilhaben und sehen, wie diese per Kamera festgehalten werden.

Der Relaunch des Netz-Auftritts www.leica-camera.com ist Ausdruck einer strategischen Neuausrichtung von Leica, die das Unternehmen erstmals im Netz kommuniziert. Mit der Positionierung als Luxusmarke will Leica über die Fotografie-Experten hinaus künftig eine breitere Zielgruppe erreichen.

Scholz & Volkmer zeichnet für Konzept, visuelle Ausformung der Markenstrategie und die Umsetzung der Website verantwortlich. Darüber hinaus arbeitete Leica für den Relaunch mit dem niederländischen Fotografen Carli Hermès für das Fotoshooting in Barcelona und für die Animation der Webpage mit dem britischen Motiondesigner Rob Chiu (The Ronin) zusammen. si

Meist gelesen
stats