Scholz & Friends Agenda wieder mit zwei Geschäftsführern

Dienstag, 06. September 2005

In der Geschäftsführung von Scholz & Friends Agenda hat Lutz Meyer die Arbeit an der Seite von Klaus Dittko angetreten. Wie Mitte August in der Printausgabe von Horizont vermeldet, tritt er bei der Agentur für Public Relations und Agenda-Setting die Nachfolge von Johannes Bohnen an, der sich selbstständig macht. In den vergangenen zwei Jahren war Meyer als Leiter der Berliner Niederlassung von Fischer Appelt tätig. Zuvor arbeitete er bei verschiedenen politischen Institutionen, unter anderem im Pressestab des Bundesinnenministeriums. si

Meist gelesen
stats