Scholz & Friends Agenda erweitert Geschäftsführung

Freitag, 02. Februar 2007
Dominik Thesing ist neuer Geschäftsführer bei Scholz & Friends Agenda
Dominik Thesing ist neuer Geschäftsführer bei Scholz & Friends Agenda

Dominik Thesing wurde neben Klaus Dittko und Lutz Meyer zum dritten Geschäftsführer von Scholz & Friends Agenda ernannt. Dittko, der 2002 die auf politische, institutionelle und Unternehmenskommunikation spezialisierte Division gegründet hat, wird sich künftig verstärkt um Strategie und Wachstum der PR Group kümmern. Meyer, seit Herbst 2005 in der Geschäftsführung, ist zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben für den Ausbau der internationalen Aktivitäten von Scholz & Friends Agenda zuständig. Thomas Heilmann, CEO und Partner der Scholz & Friends-Gruppe unterstreicht damit die Absicht zur Expansion der PR-Group, zu der außer S&F Agenda noch S&F Brand Affairs sowie Plato Kommunikation für den Bereich Public Affairs gehört. "Wir wollen unser Portfolio um zusätzliche Spezialdisziplinen der PR vergrößern und auch regional expandieren, kündigt Dittko an.

Thesing ist seit Sommer 2000 bei Scholz & Friends an Bord, zuletzt als Senior Consultant bei S&F Agenda. Davor war er unter anderem wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Köln und bei der Deutschen Lufthansa tätig. si

Meist gelesen
stats