Schoko Pro mit neuer Geschäftsleitung

Donnerstag, 20. September 2007
Wulf Issinger und Bernd Görgen
Wulf Issinger und Bernd Görgen

Wulf Issinger und Bernd Görgen übernehmen die Geschäftsführung bei Schoko Pro. Beide sind zuvor im Hause beschäftigt gewesen und treten die Nachfolge von Joachim Bruchhäuser an. Der 34-jährige Issinger arbeitet seit 1995 bei Schoko Pro, wo er zunächst die Audi-Supportabteilung leitete und bereits seit längerem Mitglied der Geschäftsführung ist. In seiner neuen Position verantwortet er den Bereich Business Development. Görgen, 46, führt seit 2005 die Projektabteilung und ist nun für das operative Geschäft zuständig. Der Führungswechsel von Schoko Pro, mit Firmensitz in Wiesbaden, ist in den letzten zwei Jahren gemeinsam vorbereitet worden. bu

Meist gelesen
stats