Schneider folgt Pläcking bei Daimler-Chrysler nach

Dienstag, 02. Februar 1999

Die Nachfolge von Jochen Pläcking als Leiter der zentralen Marketing-Kommunikation Pkw für Mercedes-Benz ist geklärt: Mitte März übernimmt J. Justus Schneider, 40, die Aufgaben des neuen DDB-Chefs. Schneider verantwortete zuletzt bei General Motors die Entwicklung der Marke Opel im gesamten asiatischen Raum. Langjährige Erfahrung sammelte Schneider sowohl auf Agentur- als auch auf Industrieseite bei AP Lintas Hamburg, Unilever und Springer & Jacoby.
Meist gelesen
stats