Schmidt und Kaiser erweitert Geschäftsleitung

Dienstag, 31. Mai 2005

Karsten Bentlage und Reiner Miller erweitern die Geschäftsleitung der Schmidt und Kaiser Kommunikationsberatung. Beide arbeiteten bereits als Abteilungsdirektoren der Agentur, die mit mehr als 130 Mitarbeitern an den Standorten Frankfurt und München sowie einer Repräsentanz in den USA vertreten ist. In der Geschäftsleitung von Schmidt und Kaiser sind weiterhin Frank Schmidt, Oliver Kaiser, Theo Reichert und Porin Ivanisevic.

Die 1992 gegründete Agentur bietet Fullservice zur Inszenierung von emotionalen Markenwelten. Sie ist nach eigenen Angaben die größte europäische Agentur im globalen Radiate-Netzwerk, das zur Omnicom-Gruppe gehört. Ihm sind zurzeit weltweit 37 Agenturen im Bereich Emotional Brand Buildung und Brand Experience mit Büros in 40 Ländern angeschlossen. si
Meist gelesen
stats