Satori und Späth verstärken Saint Elmo's Interaction

Donnerstag, 18. Januar 2007

Saint Elmo's in München verstärkt seine Anfang dieses Jahres gegründete Unit Saint Elmo's Interaction mit Thomas Satori und Alexander Späth. Wie die beiden Gründer Arnd Feuerbaum und Thomas Knauer kommen auch Satori, 40, und Späth, 36, von der BBDO-Agentur Interone Worldwide. Satori wird künftig als Leiter Kreation die Online- und Offline-Kreation von Saint Elmo's Interaction verantworten. Bei Interone war er als Creative Director tätig. Späth steigt als Head of Project-Management ein und ist damit für die Beratungsgruppe der Unit verantwortlich. Er war zuletzt Account Director für Kunden wie Mini, BMW und "Welt" bei Interone.

Saint Elmo's Interaction positioniert sich als Dialogmarketing-Dienstleister für Online und Offline. stu

Meist gelesen
stats