Satellitenstart von Bloomberg-TV wieder verzögert

Donnerstag, 03. September 1998

Aufgrund noch laufender Verhandlungen über den zur Ausstrahlung des deutschsprachigen Bloomberg-TV benötigten Satelliten verzögert sich die bundesweite Einführung. Zwar verfügt Bloomberg bereits über einen Astra-Satelliten, über diesen soll aber - entgegen früheren Überlegungen - weiterhin zusätzlich das englischsprachige Programm gesendet werden. Jetzt hofft man bei Bloomberg, das deutsche Programm Mitte September starten zu können. In Hessen ist Bloomberg-TV bereits im Kabel zu empfangen. Auch im niedersächsischen Kabel wird schrittweise vom englischsprachigen auf das deutschsprachige Programm umgeschaltet.
Meist gelesen
stats