Sat 1 sichert sich Uefa-Cup-Rechte

Donnerstag, 03. August 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

UEFA Sat.1 ProSiebenSat.1 Monaco Champions League ARD DSF


Der Uefa Cup und der Uefa Super Cup werden in den nächsten drei Jahren bei Sat 1 zu sehen sein. Die Pro-Sieben-Sat-1-Gruppe hat die Free-TV-Rechte für den Uefa Cup und den Uefa Super Cup erworben. Ein entsprechender Vertrag wurde gestern zwischen der Uefa und Pro Sieben Sat 1 Media unterzeichnet. Die Vereinbarung gilt für die nächsten drei Jahre und umfasst jährlich bis zu sechs Spiele des Uefa Cups jeweils ab dem Viertelfinale im Frühjahr bis zum Finale. Darüber hinaus ist auch der Uefa Super Cup enthalten, der jedes Jahr im August in Monaco zwischen den Siegern der Uefa Champions League und des Uefa Cups ausgetragen wird. Zum Preis wurde nichts bekannt. Die ARD hatte im Frühjahr zugunsten der Bundesliga auf die weitere Übertragung des Uefa-Cups verzichtet. Das DSF hatte daraufhin die Rechte für die meisten Uefa-Cup-Begegnungen übernommen, und wird auch weiterhin Uefa-Cup-Spiele zeigen. dhe

Meist gelesen
stats