Sat 1 gründet Zentralredaktion für Magazine

Dienstag, 24. Juli 2007
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sat.1 Zentralredaktion Nik Niethammer Umbau Berlin Meschede


Sat 1 bastelt weiter an seinem Umbau. Ab sofort beginnt der Berliner Sender unter der Leitung von Nik Niethammer, 45, mit dem Aufbau einer Zentralredaktion Magazine. Chef der neuen Redaktion wird Jürgen Meschede, der heutige Redaktionsleiter des "Sat.1-Frühstücksfernsehens". Das Team verantwortet künftig die Produktion des Boulevard-Magazins "Blitz" und der Morgensendung "Sat.1-Frühstücksfernsehen". "Blitz" ist in seiner aktuellen Ausrichtung bis Oktober zu sehen, dann geht ein Relaunch on Air. Außerdem entwickelt das Team um Niethammer ein Konzept für die mögliche Verlängerung des Frühstücksfernsehens um eine weitere Stunde ab 2008.

Die Zentralredaktion Magazine wird aus der heutigen Redaktion Frühstücksfernsehen und 24 zusätzlichen Stellen bestehen. Der Sender wird Mitarbeitern von Sat 1 Boulevard TV (derzeitiger Produzent von "Blitz") Angebote unterbreiten. Auch einige Mitarbeiter von Sat 1 Berlin Regional (bisheriger Produzent des eingestellten Magazins "Sat 1 am Abend") sollen hier weiter beschäftigt werden. Mit den Mitarbeitern, die keine Angebote für die Zentralredaktion erhalten, wird Sat 1 Gespräche über die Beendigung ihrer Arbeitsverhältnisse zum Jahresende führen. Die Bildung der Zentralredaktion soll bis Oktober abgeschlossen sein. bn

Meist gelesen
stats