Sat 1 erweitert Live-Ran um Motorsport

Donnerstag, 16. September 1999

Ab 14. Mai 2000 wird Sat 1 sein Sport-Format "Live Ran" um eine Sportart erweitern. Dann startet die Sendung "Live Ran – Sat-1-Motorsport", die über die neue Motorsport-Serie EUROC (European Roadster Challenge) berichten wird. Das erste Rennen findet auf dem Sachsenring bei Chemnitz statt. Initiatoren der Motorsport-Serie, deren Reglement auf fünf Jahre festgelegt ist, sind Schumacher-Manager Wilhelm Weber und der ehemalige Mercedes-Sportchef Jochen Neerpasch. Sat 1 will bei der EUROC-Übertragung auf Innovation setzen. So sollen entlang der Strecke 32 Kameras – unter anderem in den Boxen, einem Helikopter und dem Safety-Car - positioniert werden. Ein "hautnahes Erleben" soll durch visualisierte Telemetriedaten erreicht werden. Vorgesehen sind etwa die Herzfrequenz eines Fahrers oder die Benzintankanzeige.
Meist gelesen
stats